Köln

Allgemein

Startseite
Links
Medien
Religion
Gästebuch
Kontakt
Impressum

Fotografie

Monatsfotos
Präsentationen
Urlaub
Fotostrecken
Fotoblog
Fotokalender
Shooting Gallery

Bernhard

Bernhard
Server Startseite
Videodatenbank
webs
UPN Rechner

Kalender

Optionen

Google translation
English
Français
Change Link Targets
Change
Auf dieser Seite suchen
Suchen

Wanderurlaub Sächsischen Schweiz 2006

Im Sommer 2006 haben wir einen Wanderurlaub in der Sächsischen Schweiz verbracht. Die Wanderungen wurden von dem Reiseunternehmen Mecklenburger Radtour angeboten. Vier Wanderungen von Ort zu Ort mit einer jeweiligen Streckenlänge von 10 bis 20 km. Das Gepäck wurde von Hotel zu Hotel transportiert. Wir sind an jedem Ort einen Tag länger geblieben, um uns die Umgebung besser anschauen zu können. Im Anschluß an die Wanderung haben wir uns noch vier Tage lang Leipzig angesehen.

Mehr Bilder aus unserem Urlaub unter Sächsische Schweiz 2006 Teil 1 und Teil 2

Panorama Leipzig vom Völkerschlachtdenkmal aus gesehen



01. Tag: Anreise mit der Deutschen Bahn nach Bad Schandau. Unterkunft im Hotel Lindenhof. Erste Erkundung des Ortes.
02.Tag: Warmwandern um und durch die Schrammsteine (mit einigen Blasen an den Füßen). Einübung in die Benutzung von Leitern, Stiegen und Haltebügeln.
03.Tag: Fahrt ins Kirnitzschtal mit der Kirnitzschtalstraßenbahn und Aufstieg zur Kuhstallhöhle. Besichtigung des Schweizer Wasserfalls (wegen zu wenig Wassers nur alle halbe Stunde) und Rückfahrt mit der Straßenbahn.
04.Tag: Wanderung von Bad Schandau über Brand (872 Stufen führen den Berg herauf) nach Hohnstein. Unterkunft im Parkhotel ambiente in Hohnstein.
05.Tag: Leichter Regen. Besichtigung der Burg Hohenstein.
06.Tag: Wanderung von Hohenstein durch den Bärengarten und über den Hockstein und die Bastei nach Stadt Wehlen. Unterkunft im Wehlener Hof.
07.Tag: Wanderung in den Uttewalder Grund durch das Uttewalder Felsentor und zurück.
08.Tag: Fahrt mit dem Schiff von Stadt Wehlen nach Königstein. Besichtigung der Burg Königstein und weiter nach Luftkurort Gohrisch. Unterkunft im Hotel Margaretenhof. Durch eine ungeschickte Bewegung habe ich mir einen Sehnenabriss am rechten Mittelfinger zugezogen.
09.Tag: Wanderung auf den Pfaffenstein und zur Barbarine.
10.Tag: Wanderung von Luftkurort Gohrisch nach Bad Schandau über den Papststein. Unterkunft im Hotel Lindenhof.
11.Tag: Fahrt von Bad Schandau mit der Deutschen Bahn nach Leipzig mit einem fünfstündigem Aufenthalt in Dresden mit Besichtigung der Frauenkirche. Unterkunft in der Herberge Alte Bäckerei in Leipzig.
12.Tag: Stadtrundfahrt in Leipzig mit anschließendem Besuch der Nikolaikirche (Ausgangspunkt der Montagsdemonstrationen die zur friedlichen Wende und zur Wiedervereinigung geführt haben) und der Thomaskirche (Wirkungsstätte Johann Sebastian Bachs).
13.Tag: Besuch des Leipziger Zoos. Großes Affenfreilandgehege für Verhaltensforschung.
14.Tag: Besuch des Zeitgeschichtlichen Forums eine Außenstelle des Haus der Geschichte mit der Dauerausstellung Diktatur und Widerstand in der DDR.
15.Tag: Besuch des Panometer (ehemaliger Gasometer mit einem Panorama des alten Roms am 27. Oktober 312) und des Völkerschlachtdenkmals (zur Erinnerung an die Völkerschlacht vom 16. bis 18. Oktober 1813 gegen Napoleon bei der 130.000 Menschen ihr Leben verloren).
16.Tag: Rückreise mit der Deutschen Bahn

Zur Urlaubsübersicht...

Auf die Schnelle

Suchmanager
SK-Köln/Bonn
VRS - Bus und Bahn
Stadt Köln
ebay
amazon
YouTube

Fotostrecken 2017

Island I
Island II 
Mallorca I
Mallorca II 

Fotostrecken 2016

Lissabon I
Lissabon II 
BAH Jubiläen 
Mallorca I
Mallorca II 
Wiesbaden I
Wiesbaden II 
Kaub
Saaleradweg
60. Siggi 
Familienwanderung
Rheinsteig
Workshop Zollverein
Allgäu im Winter

Das lese ich gerade

Jussi Adler-Olsen
Schändung
Thriller

Mein Buch davor

Lisa Jackson
Shiver: Meine Rache wird euch treffen
Thriller

Lisa Jackson
Cry: Meine Rache ist dein Tod
Thriller

Cody Mcfadyen
Das Böse in uns
Thriller

Paul Cleave
Der Tod in mir
Thriller

Lisa Jackson
Raubtiere
Thriller

Richard Montanari
Septagon
Thriller

Weiter Bücher...
(c) Bernhard Saalfeld 2017 - Köln-Holweide - Karl-Höher-Strasse 4 - 51067 Köln - Tel.: 0221-69 37 39 - Mail: privat@bernhard-saalfeld.de