Suchen

Fotografie

Foto Blog
Monatsfotos
Fotogalerien / Präsentationen
Fotobuch-Projekt
Fotostrecken
Bernhard's Shooting Gallery
Urlaubsberichte
Panoramen

Impressionen Nahe - 2019
/ 9
Impressionen Allgäu - 2019
/ 9
1939er Mercedes 170 V - 09.07.2019
/ 9
Impressionen Berlin - Juni 2019
/ 9

Allgäu Herbst 2019

Familienurlaub Allgäu 26.10. - 03.11.2019


Köln05. November 2019

Zu meinem 60. Geburtstag haben wir dieses Jahr noch eine kurze Reise in den Allgäu unternommen. Wir verlebten einen abwechslungsreichen Familienurlaub mit unseren Müttern und Kindern und deren Partnern im Landhotel Alphorn.

1.Tag


Köln / Ofterschwang26. Oktober 2019

Bernhard SaalfeldNach sechseinhalb Stunden Fahrt mit einem Kleinbus kamen wir in Ofterschwang an, wo wir unseren ersten Abend in entspannter Atmosphäre und mit einem wunderbaren Ausblick auf die Allgäuer Hochalpen genießen konnten.


2.Tag


Hinanger Wassserfälle27. Oktober 2019

An diesem Tag genossen wir am Vormittag den Frühschoppen mit Weiswurst essen und Alphorn blasen im Hotel. Anschließend ging es bei unseren erste Wanderung hinauf zu den Hinganger Wasserfällen und weiter oberhalb der Wasserfälle über Hochweiler und der Gedenkstätte "Königin der Liebe" zurück zum Parkplatz in Hinang.
Bernhard Saalfeld


3.Tag


Immenstadt28. Oktober 2019

Bernhard SaalfeldAn diesem regnerischen Tag unternahmen wir eine Einkaufstour ins Trachtengeschäft Faber in Immenstadt. Nach guter Überlegung, deckten wir uns mit reichlich lokaler Kleidung ein und erkundeten anschließend noch den Ortskern mit seinen Kirchen und Kapellen. Am Nachmittag unternahmen wir dann noch eine kleine Wanderung über den Panorama Rundweg in Ofterschwang.


4.Tag


Gerstruben29. Oktober 2019

Trotz des Regens entschieden wir uns heute für eine Wanderung nach Gerstruben. Vom Parkplatz Steg ging es über Dietersberg und durch den Hölltobel vorbei an beeindruckenden Wasserfälle hinauf zu dem Berbauerndorf Gerstruben. Nachdem wir uns im Berggasthof Gerstruben gestärkt und das Bergbauerndorf erkundet hatten, ging es vorbei an der historische Säge über den Rautweg zurück zum Parkplatz Steg.Bernhard Saalfeld


5.Tag


Allstädten / Obersdorf / Tiefenberger Moos30. Oktober 2019

Bernhard SaalfeldDer heutige Tag startet wieder mit leichem Regen und so entschieden wir uns zu einem Besuch der Allgäuer Keramik. Nach unser kurzen Shoppingtour ging es anschließend nach Oberstdorf zu einem kleinen Erkundungsgang durch den Ort. Am Nachmittag machten wir dann noch einen kleinen Rundgang durch das Tiefenberger Moos. Bei Kaffee und Spiele wärmten wir uns in unserer Unterkunft dann wieder auf.


6.Tag


Ofterschwanger Horn / Rangiswanger Horn31. Oktober 2019

Heute unternahmen wir eine Wanderung auf die Hörner. Zuerst ging es mit dem Ofterschwanger Sessellift hinauf zur Bergstation an der Weltcuphütte. Dann ging es weiter auf das Ofterschwanger Horn (1406m). Die gesamte Bergwelt lag unter einem undurchdringlichen Nebel, der sich nur langsam lichtete und die Bergkuppen freigab. Mit einem wunderbaren Blick auf die Gipfel der Allgäuer Hochalpen ging es weiter auf das Rangiswanger Horn (1615m). Zurück wandeten wir dann steil bergab durch dichten Nebel und zunehmender Dunkelheit nach Ofterschwang. Den Abend ließen wir dann bei zünftiger Musik ausklingen.
Bernhard Saalfeld


7.Tag


Großer Ochsenkopf1. November 2019

Bernhard SaalfeldHeute ging es zuerst mit der Bolsterlanger Hörnerbahn hinauf zur Bergstation. Anschließend wanderten wir über den Weiherkopf zum Großen Ochsenkopf wo sich die Wolken kurz teilten und den Blick auf die Allgäuer Hochalpen frei wurde . Weiter ging es dann über ein Hochmoor hinunter zum Berghaus Schwaben. Nach kurzer Rast und einer stärkenden Suppe ging es zur Bergstation und wir fuhren zurück ins Tal.


8.Tag


Hinterstein2. November 2019

Zuerst haben wir uns heute mit Käse aus der Sennerei Schweineberg eingedeckt. Anschließend fuhren wir nach Hinterstein um dem Kutschen Museum einen Besuch abzustatten. Die Sammlung von Kutschen in Verbindung mit allerlei Nippes, Schaufensterpuppen, Bronzefiguren und Unmengen von Kleinkram ergibt eine skurille Mischung die immer wieder faszinierend anzusehen ist. Am Nachmittag machten wir dann noch einen Verwandtenbesuch in Westerhofen und ließen anschließend unsere Reise im Hotel bei Zithermusik ausklingen.
Bernhard Saalfeld


9.Tag


Ofterschwang / Köln3. November 2019

Bernhard SaalfeldNach einer abwechslungsreichen Woche ging es heute mit unserem Kleinbus wieder zurück nach Köln, wo wir nach sechs Stunden Fahrt wieder eintrafen.


Rundblick vom Rangiswanger Horn
Und weitere Bilder gibt es hier...
Zur Urlaubsübersicht...
Du findest Bernhard Saalfeld auch aufFacebook,Instagram und derFotocommunity.
(c) Bernhard Saalfeld 2019 - Köln-Holweide - Karl-Höher-Strasse 4 - 51067 Köln - Tel.: 0221-69 37 39 - Mail: privat@bernhard-saalfeld.de