Suchen

Fotografie

Foto Blog
Monatsfotos
Fotogalerien / Präsentationen
Fotobuch-Projekt
Fotostrecken
Bernhard's Shooting Gallery
Urlaubsberichte
Panoramen

Impressionen Nahe - 2019
/ 9
Impressionen Allgäu - 2019
/ 9
1939er Mercedes 170 V - 09.07.2019
/ 9
Impressionen Berlin - Juni 2019
/ 9

Marokko 2014

Fotoreise Marokko 2.11. - 12.11.2014


Köln13. November 2014

Dieses Herbst ging es zu einer zehntägigen Fotoreise nach Marokko. Abseits der touristischen Pfade haben wir versucht Land und Leute durch das fotografische Auge zu sehen. Sonst ist man als Fotograf immer ein bisschen der Außenseiter, doch bei dieser Reise mit Wikinger stand man einmal mit zehn anderen Fotografen im Mittelpunkt.

1. Tag


Köln/Marrakesch02. November 2014

Bernhard SaalfeldNach einer einstündigen Zugfahrt nach Frankfurt und einem fünfeinhalbstündigen Flug über Casablanca nach Marrakesch kamen wir in unseren Riad in Marrakesch an. Schon am ersten Abend sind wir fasziniert von der fremdländischen Kultur.


2. Tag


Marrakesch03. November 2014

Heute lernen wir das Leben in Marrakesch kennen. Durch ein wildes Getümmel aus Fußgängern, Eselskarren und Mopedfahrern bahnen wir uns den Weg durch die Stadt. Wir besuchen ein mit viel Liebe eingerichtetes Fotomuseum, dass das Leben in Marokko seit Anbeginn der Fotografie zeigt. Die Fotos wurden auf der ganzen Welt von einem Franzosen gesammelt, um sie den Marokkanern zurückzugeben. Am Nachmittag besuchen wir das Haus des Museumsinhaber und sind erstaunt über das ebenso liebevoll restaurierte Wohnhaus aus dem 17. Jahrhundert.Bernhard Saalfeld


3. Tag


Marrakesch04. November 2014

Bernhard SaalfeldHeute besuchten wir den Garten Jardin Majorelle und jeder Teilnehmer der Fotoreise sollte eine fotografische Aufgabe erledigen. Einmal eine Reihe von Bildern mit gleicher Blende und Verschlusszeit, jedoch mit unterschiedlicher Schärfeebene und einmal eine Reihe mit unterschiedlichen Blenden jeweils mit dem gleichen Motiv. Anschließend wurden die Aufnahmen noch ausführlich besprochen. Das Abendprogramm ist dann wegen Regens leider ins Wasser gefallen. Somit hatte wir noch Zeit, uns in unserem Riad fotografisch umzusehen.


4. Tag


Marrakesch / Ourikatal05. November 2014

Am heutigen Tag fuhren wir in das Berberdorf Tafza im Orikatal. Auf dem Weg dorthin hielten wir noch an einer Hängebrücke, um erste Aufnahmen zu machen und besuchten anschließend ein Cafe um einen traditionellen Kaffee (Nous Nous) zu uns zu nehmen. In dem Berberdorf konnten wir bei einer gastfreundlichen Familie zu Mittag essen. Danach besuchten wir noch ein Berbermuseum und hatten gleichzeitig die Gelegenheit ein Fotoshooting mit einem Model durchzuführen. Bernhard Saalfeld


5. Tag


Marrakesch / Essaouira06. November 2014

Bernhard SaalfeldHeute fuhren wir mit dem Bus von Marrakesch nach Medina Essaouira an der Atlantikküste. Auf dem Weg besuchten wir ein Cafe und eine Frauenkooperative die Öl aus Argannüsse herstellt. Hier hatten wir ausreichend Gelegenheit die Frauen bei der Arbeit zu fotografieren. Den Nachmittag konnten wir in Essaouira am Hafen verbringen und uns die Entstehung eines Schiffes auf einer Werft erklären lassen und dem bunten Treiben der Fischer zusehen.


6. Tag


Essaouira07. November 2014

Der heutige Tag stand uns zur freien Verfügung. Wir nutzten ihn um uns die Festungsanlage anzusehen, zum Shoping und zu einem Spaziergang am Strand. Weiterhin wurde uns als Aufgabe die Erstellung einer kleinen Bildreportage mitgegeben, die am Abend der Gruppe vorgestellt wurde.Bernhard Saalfeld


7. Tag


Atlas / Ait Benhaddou08. November 2014

Bernhard SaalfeldEine lange Fahrt brachte uns heute von Essaouira über den Atlas nach Ait Benhaddou. Im Abendlicht gehen wir noch durch die Kasbah die zum Weltkulturerbe zählt und als Kulisse von Game of Thrones und anderen Filmen herhalten musste. Mit Fotografie im Mondlicht beendeten wir diesen Tag.


8. Tag


Ouarzazate09. November 2014

Heute unternahmen wir eine Besichtigung eines Filmstudios in Ouarzazate. Die Geschichte dieser Filmstudios ist auf den Film Laurence von Arabien zurückzuführen und es wurden hier Filme wie Die Mumie und Gladiator gedreht. Auf der Rückfahrt nach Ait Benhaddou besuchten wir noch die Oase Fint. Bei der Rückkehr konnten wir die Landschaft in einem traumhaften Licht genießen. Bernhard Saalfeld


9. Tag


Ait Benhaddou / Marrakesch10. November 2014

Bernhard SaalfeldEs ging heute wieder zurück über das Atlasgebirge nach Marrakesch. Da eine Überfahrt weggeschwemmt wurde, blieben wir noch eine Stunde in Ait Benhaddou und konnten noch gute Fotos von der Kasbah machen. Auf der Fahrt hatten wir dann mehrere Fotostops und besuchten noch Telouet, die Residenz der Familie El Glaoui, die leider seit 1956 zerfällt. Am Abend ging es dann noch zu einem Fotoshoting auf den Place Jemaa-el-Fna in Marrakesch.


11. Tag


Marrakesch11. November 2014

Heute hatten wir unseren letzten Tag in Marrakesch. Am Morgen streifen wir durch die Stadt und besuchten noch ein kleines Cafe. Den Nachmittag genossen wir noch mit Bad und Hammam.Bernhard Saalfeld


12. Tag


Marrakesch / Köln12. November 2014

Bernhard SaalfeldHeute heißt es Abschied nehmen. Nach 12 Stunden Flug von Marrakesch über Casablanca nach Frankfurt und mit dem Zug zurück nach Köln waren wir wieder zu hause. Eine ereignisreiche und lehrsame Reise ist zu ende gegangen.


Präsentationen gibt es hier ...
Weitere Bilder gibt es hier...
Fotos der Teilnehmer gibt es hier...
Zur Urlaubsübersicht...
Du findest Bernhard Saalfeld auch aufFacebook,Instagram und derFotocommunity.
(c) Bernhard Saalfeld 2019 - Köln-Holweide - Karl-Höher-Strasse 4 - 51067 Köln - Tel.: 0221-69 37 39 - Mail: privat@bernhard-saalfeld.de